Kompetent und erfahren: Das Managementteam der BayernInvest Luxembourg

Erfolgreiche Produkte sowie die hohe Qualität der Leistungen und Services für unsere Kundinnen und Kunden basieren auf einer starken und vertrauensvollen Führung. Diesem Anspruch hat sich unser Managementteam verpflichtet. Mit fundiertem Fachwissen und hohem Engagement arbeiten wir an bestmöglichen Lösungen.

Ralf Rosenbaum, Sprecher der Geschäftsleitung

Ralf Rosenbaum ist seit Oktober 2020 Sprecher der Geschäftsleitung und Mitglied des Verwaltungsrats der BayernInvest Luxembourg S.A. In dieser Funktion verantwortet er am Luxemburger Standort u.a. das Fondsmanagement, das Finanz- und Rechnungswesen, das Personalwesen und die IT. Zuletzt war er CEO und Member of the Board bei Threestones Capital Management S.A. sowie in jeweils gleicher Position als Managing Director & Member of the Board bei der PATRIZIA Real Estate Investment Management S.à.r.L. und bei der Alceda Fund Management S.A. Davor war er in unterschiedlichen Fach- und Führungspositionen bei namhaften Unternehmen wie BlackRock und MEAG in der deutschen Investmentbranche tätig. Ralf Rosenbaum startete seine berufliche Karriere mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg.

Bernhard Graf von Oberndorff, Geschäftsleiter

Im Dezember 2021 startete Bernhard Graf von Oberndorff als Geschäftsleiter bei der BayernInvest Luxembourg S.A. Er verantwortet die Rechtsabteilung sowie Compliance und AML/KYC. Graf von Oberndorff war zuvor bei der LRI Invest S.A. als Leiter der Rechtsabteilung. Davor war der Volljurist in unterschiedlichen Führungspositionen bei namhaften Adressen in der Investmentbranche tätig, unter anderem bei Zeidler Legal Services (Luxembourg) S.A., RBC Investor Services Bank S.A. sowie Hauck & Aufhäuser Fund Services S.A.

Philipp Plate, Geschäftsleiter

Philipp Plate ist seit 2021 als Geschäftsleiter der BayernInvest Luxembourg S.A. tätig und für die Bereiche Risikomanagement, Bewertung, BCM und Aulsagerungscontrolling zuständig. Zudem verantwortet er den Bereich Risiko und IT der Muttergesellschaft BayernInvest München. Mit seinem Team treibt er die Digitalisierung und Modernisierung der Gesellschaft konsequent voran. Er ist davon überzeugt, dass der an den Kundenbedürfnissen ausgerichtete digitale Wandel einer der entscheidenden Wettbewerbsfaktoren der Zukunft sein wird. Darüber hinaus ist der diplomierte Mathematiker für das unternehmensweite Risikomanagement, das Performance & Risk Measurement der Sondervermögen sowie das Datenmanagement zuständig. Philipp Plate verfügt über eine langjährige Erfahrung und Expertise im Bereich der Master-KVG und ist bereits seit vielen Jahren in leitenden Fach- und Führungspositionen bei der BayernInvest tätig.